DW-Shop Pro 4.4 – Warenwirtschaft

DW-Shop Pro 4.4

DW-Shop Pro ist die Warenwirtschaft für Office, Klein-, Einzel-, Versand- und Großhandel – für Alle die Wert auf Leistung und einfache Bedienbarkeit bei großem Funktionsumfang legen.

New

Vielfältig nutzbar

DW-Shop Pro 4 IconDW-Shop Pro verschafft Ihnen den nötigen Überblick über Ihr Geschäft. DW-Shop Pro hilft Ihnen vom ersten Kundenkontakt, über die Angebotserstellung, die Bestellung bei Ihren Lieferanten, dem Lagerwesen, der Rechnungserstellung bis hin zum Servicebereich. Alle Daten sind per Mausklick abrufbar, zu jeder Adresse sind alle relevanten Informationen direkt verfügbar. Finden Sie Ansprechpartner, Termine, Schreiben, Angebote, Auftrtäge und Rechnungen sofort wieder, ohne langes Suchen. Nutzen Sie auch die Kommunikationsmöglichkeiten und senden Sie Briefe, Angebote, Auftragsbestätigungen per Fax oder eMail.

Durch die branchenneutrale Programmierung kann DW-Shop Pro in vielen Bereichen eingesetzt werden. Die integrierte Benutzerverwaltung ermöglicht die effektive Nutzung durch bis zu 250 Bearbeiter.

Bedienung per Mausklick

Komplexe Software muß nicht schwer bedienbar sein. Die intuitive grafische Benutzeroberfläche läßt Sie sofort effektiv mit DW-Shop Pro arbeiten. Und bei der täglichen Arbeit werden Sie die übersichtliche Navigation zu schätzen wissen – das sitzt jeder Mausklick.

Kompletter Funktionsumfang

In den Stammdaten werden Voreinstellungen für Firmendaten, lfd. Nummern, Währung, Mahnwesen, Preisgruppen, Rechnungsstellung, Zahlungsziele und Ihrer Finanzbuchhaltung (Daten-Export für SteuerPilot® und ProSaldo integriert, Finanzbuchhaltungen nicht im Lieferumfang) eingetragen.

In der Adreßverwaltung lassen sich spezifische Daten über Kreditlimit, Zahlungsweise und -ziel, Skonto, Rabatt, Preisgruppe und Lieferstatus erfassen, sowie Saldo, Umsatz und weitere Informationen betrachten. Die Artikelverwaltung gibt Ihnen die Möglichkeit Artikel mit zehn Mengenstaffeln und fünf Preisgruppen zu arbeiten. Es können beliebig viele Lieferanten pro Artikel erfaßt werden. Die Lagerkontrolle verwaltet IST- und SOLL-Bestand, bestellte und verkaufte Artikel. Die Verkaufszahlen einzelner oder aller Artikel können in Wochen-, Monats-, Quartals- und Jahresauswertungen angezeigt und gedruckt werden. Ein automatisches Bestellwesen für Einzel- und Sammelbestellungen ist ebenfalls vorhanden. Wareneingänge können automatisch im Rechnungseingangsbuch erfaßt werden, ebenso ist eine automatische Anlage von Reklamationen möglich.

Im Finanzwesen werden Angebote, Aufträge, Rechnungen, Sammelrechnungen, Lieferscheine, Storno und Gutschriften erfaßt. Ihre Umsatzinformationen können in Tages-, Wochen-, Monats-, Quartals- und Jahresauswertungen angezeigt und gedruckt werden.

Das Servicemodul erfaßt Serviceaufträge Ihrer Kunden und kann diese auch an das Auftrags-/Reklamationsmodul weitergeben. Ein Terminkalender wurde ebenfalls in das Komplettpaket integriert.

Selbst programmierbar.

Die Unlimited Version von DW-Shop Pro wird mit dem Entwicklerpaßwort ausgeliefert, so daß jeder, der eine Vollversion von FileMaker Pro 16 besitzt, DW-Shop Pro eigenständig weiter- oder umprogrammieren kann. Dabei sind keine Spezialkenntnisse erforderlich, Grundlagenwissen zu FileMaker Pro reicht, um z.B. weitere Datenfelder zu ergänzen oder neue Funktionen hinzuzufügen.

In der Basis Version können Sie, unter Verwendung einer Vollversion von FileMaker Pro 16, alle Druckausgaben an Ihre eigenen Vorstellungen (z.B. Layout, Hausschriften, eigene Etikettenbögen, etc.) anpassen.

Kontinuierliche Weiterentwicklung.

DW-Shop Pro wird seit 1996 kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Dabei wird großer Wert auf die Berücksichtigung von Kundenwünschen und -anregungen gelegt.

Systemanforderungen

Demo laden

MacOS X

  • Apple MacOS X 10.11 oder neuer (mit Intel Prozessor)
  • 500 MB freier Platz auf der Festplatte,
  • Farbmonitor bei einer Auflösung von mind. 1024 x 768.

Demo laden
Demo laden

Windows

  • Windows (ab Windows 7 SP1 Pro)
  • 500 MB freier Platz auf der Festplatte,
  • Farbmonitor bei einer Auflösung von 1024 x 768.

Demo laden

Mandantenlizenzen erweitern die Anzahl der in der Software benutzbaren Mandanten/Firmen. Für einen Netzwerkbetrieb benötigen Sie eine zusätzliche Netzwerklizenz für DW-Shop Pro 4.4 (Basis oder Unlimited), sowie auf jedem Arbeitsplatzrechner eine Vollversion von FileMaker Pro 16. Ab vier gleichzeitig betriebenen Arbeitsplatzrechnern wird außerdem FileMaker Server 16 benötigt. Alternativ können Sie auch DeltaworX Office Pro als Mietversion inkl. FileMaker Lizenzen verwenden!

FileMaker Pro 16 und FileMaker Server 16 gehören nicht zum Lieferumfang und müssen separat erworben werden.