Language Switcher

Language Switcher

Language Switcher schaltet schnell und einfach die Sprache eines macOS Programms um

New

Schnell und einfach die Sprache eines Programms umschalten, ohne gleich die Systemsprache verändern zu müssen – wenn Sie ab und zu vor dieser Aufgabe stehen, dann ist Language Switcher für Sie gemacht.

macOS Programme können unterschiedlich viele Sprachen unterstützen, normalerweise wird automatisch die von Ihnen eingestellte Systemsprache oder – wenn diese als Sprache im Programm nicht verfügbar ist – die Standardsprache des Programms benutzt.

Über Terminalbefehle kann man – entweder einmalig oder dauerhaft – die Sprache eines Programms ändern. Als Alternative zum Terminal gibt es Sprachumschaltsoftware, u.a. ein anderes Programm namens LanguageSwitcher von 2011, das aber nur als 32-bit Anwendung vorliegt und unter macOS 10.15 „Catalina“ und neuer nicht mehr funktioniert.

Hier kommt Language Switcher ins Spiel – es ist 64-bit fähig, digital signiert und bei Apple notarisiert – läuft also auch auf derzeit aktuellen Systemen. Dank der einfachen Drag & Drop Benutzung zieht man einfach das umzuschaltende Programm auf die Dropzone, wählt die gewünschte Sprache und stellt ein, ob die Änderung dauerhaft oder nur einmalig sein soll. Mit einem Klick auf OK wird dann das Programm in der gewählten Sprache geöffnet.

Language Switcher wird kostenfrei, aber auch ohne Gewähr, zur Verfügung gestellt. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr, für evtl. Schäden wird keine Haftung übernommen.